Montag, 13. Oktober 2008

TeleLinden raises payout for UK callers by 20%

English: Great news for callers from Great Britain. TeleLinden raises payout by 20% from 200 L$ to 240 L$ per call. Partner commission for UK callers will raise from 10 L$ to 12 L$ as well (we promised 5%, you'll get 5%).

This requires all terminals to be updated to 1.19.7 (mandatory) until 15.10.2008. This update is also necessary to make some minor fixes to the software. In addition we take the opportunity to reset the creator name of the scripts.

Don't forget to change signs and posters, advertising text and so as well. Come to the Munich TeleLinden Office (teleport) to grab the updated stuff.

I hope that this will be the last (manual) update before we can introduce the next generation of terminals the will offer worldwide TeleLinden service and will be able to self update.

Deutsch: Gute Nachrichten für Anrufer aus Großbrittanien: TeleLinden hebt die Auszahlung um 20% an: Pro Anruf von 200 L$ auf 240 L$. Auch die Provision für Anrufer aus UK wird von 10 L$ auf 12 L$ angehoben (wir haben 5% versprochen, wir zahlen auch 5%).

Hierfür gibt es eine neue Terminalversion 1.19.7 (verpflichtendes Update bis 15.10.2008). Dieses Update beinhaltet auch ein paar kleinere Fixes an der Software. Zudem nutzen wir die Gelegenheit den creator-Namen der Skripte zurück zu setzen.

Vergesst nicht Schilder und Poster zu ändern, auch Werbetexte und so. Kommt nach München in's TeleLinden Office (teleport) um Euch das aktuelle Material zu holen.

Ich hoffe, dass dies das letzte (manuelle) Update ist, bevor wir die neuen Terminals vorstellen, die TeleLinden weltweit verfügbar machen werden und sich dann auch selbst updaten können.

Keine Kommentare: